Mrz 04

Worauf muss man bei einem Auftrag für einen Bootstransport achten?

Bevor man auf den Preis schaut muss man sich davon überzeugen, dass man das richtige Unternehmen für den eigenen Bootstransport oder Yachttransport auswählt. Unabhängig davon ob Ihre Yacht in ein neues Revier oder ins Winterlager gebracht werden soll neben Fachwissen und Kompetenz ist wohl Erfahrung die wichtigste Grundlage eines guten Boottransporteuers. Lassen Sie sich Referenzen geben und rufen sie einen Kunden an. Vielleicht finden Sie auch unter ihren Freunden oder im Internet in einem Forum jemand der schon Erfahurng mit dem Unternehmen gemacht hat.

Fragen zum Fuhrpark beim Yachttransport

Wenn Sie ihr Segelboot oder ihre Motoryacht von einem Fuhrunternehment transportieren lassen, erkundigen Sie sich unbedingt über den Zustand der Flotte. Hier ein paar Beispielfragen, die sie vor dem Yachttransport schon bei der Transportanfrage stellen können:
  • Sind die LKWs und Trailer luftgefedert?
  • Welcher Trailer wird eingesetzt? Marke, Typ, Umbauten?
  • Wann hatten Fahrzeug und Trailer den letzten Service?
  • Welche Maximalmaße und Maximalgewichte der Yacht sind beim Bootstransport mit Ihrem Unternehmen möglich?
  • Haben Sie die nötigen genehmigungen für die zu passierenden Länder?
  • Haben Sie die nötige Versicherung für zu passierenden Länder? Wie hoch ist der Selbstbehalt?
  • Haben Sie die Sondergenehmigungen für alle zu passierenden Länder?
  • Haben Sie eine professionelle Transportbegleitung (BF2/3)?
  • Ist eine Polizeibegleitung nötig? Haben Sie Erfahrung mit Polizeibegleitungen?

Personal und Service für Bootstransporte

  • Wann hat der Fahrer für meinen Yachttransport das letztes spezielle Fahrsicherheitstraining absolviert?
  • Können Sie das Boot bei mir auf dem Grundstück mit einem Bootsbook aufstellen? Falls benötigt.
  • Wer übernimmt Montagearbeiten, wie
    • Ab- und Aufriggen
    • Mast (De-)Montage
    • Propeller (De-)Montage
    • Flybridge (De-)Montage
  • Haben Sie Erfahrung mit den Zollformalitäten und werden diese vorab komplett erledigt?
  • Kann die Lagerung vor oder nach dem Transport übernommen werden?
    • Wer übernimmt das Einschweißen  und den Antifouling Anstrich?
    • Wird zusammen mit dem Yachttransport eine Yachtreinigung angeboten? Ist die Segel und Polsterreinigung enthalten?
    • Kann die Wartung von Einbauten (Elektrik, Generatoren, Klimaanlage) organisiert werden?

Yachttransporte auf dem Wasserweg

Häufig sind Yachttransporte über Land einfacher und kostengünstiger, trotzdem gibt es Situationen auf dem eine Überführung auf dem Wasserweg sinnvoller ist. Lassen Sie sich dabei genau informieren wer ihr Boot überführt und welche Erfahrung die Überführungscrew hat. In manchen Fällen bei langen Strecken ist sogar eine Verschiffung als Seefracht sinnvoll. Hier ist es besonders wichtig die Erfahurng des Transporteuers mit Seefracht genau zu hinterfragen.

Kommentare deaktiviert für Worauf muss man bei einem Auftrag für einen Bootstransport achten?
comments